Der Umgang mit Zitaten

Unsere verbindlichen Forenregeln sowie nützliche Infos rund um die Benutzung dieser Plattform
Gesperrt
Benutzeravatar
GSA-Team
Beiträge: 156
Registriert: So 5. Feb 2017, 18:50
Wohnort: GSA

Der Umgang mit Zitaten

Beitrag von GSA-Team » Di 11. Apr 2017, 10:49

Unser Forum bietet die Möglichkeit, Beiträge von anderen Mitgliedern ganz oder teilweise in eigenen Beiträgen als Zitate einzubringen. Das ist oft sehr sinnvoll, wenn man sich auf bestimmte Aussagen des anderen beziehen will. Wenn man dabei den gesamten Post des anderen (unverändert) als Zitat übernimmt, nennen wir das "Vollzitat". Ein solches Vollzitat entsteht beispielsweise, wenn man den Zitieren-Button oben in einem Post nutzt und die eigene Antwort nur unter den Text schreibt.

Auch beim Erstellen einer Antwort gibt es die Zitat-Funktion speziell zum Einbinden von Teilen fremder Posts :
Unterhalb des Textfeldes, in welchem ihr euren Beitrag schreibt, werden euch jeweils die letzten Beiträge im Thema angezeigt. Wenn man dort nun in einem Beitrag eine Passage markiert, die man zitieren will, und anschließend auf den dortigen Zitat-Button klickt, dann wird oben im Textfeld für die Beitragserstellung genau das Markierte als Zitat eingefügt. Alternativ kann man auch ein Vollzitat kürzen, indem man Unwichtiges herauslöscht.

Diese "Vollzitate" haben den Nachteil, dass sie die Themen unnötig in die Länge ziehen und teils "ellenlanges" Herunterscrollen notwendig machen. Weiterhin geht aus dem Vollzitat nicht hervor, was genau für den Schreiber jetzt die wichtige Aussage darin ist. Und noch weniger Sinn machen Vollzitate, wenn die zitierten Beiträge genau über dem eigenen Beitrag stehen.

Um also anderen NutzerInnen das Lesen der Themen nicht unnötig schwer zu machen, bitten wir euch, gern einzelne Passagen als Zitate zu verwenden aber lange Vollzitate zu vermeiden. Wo wir den Eindruck haben, dass dennoch unnötig voll zitiert wurde, werden wir diese Zitate herausmoderieren.

Benutzeravatar
GSA-Team
Beiträge: 156
Registriert: So 5. Feb 2017, 18:50
Wohnort: GSA

Beitrag von GSA-Team » Di 11. Apr 2017, 11:04

Damit ihr euch und uns moderative Eingriffe erspart wie diesen hier:
GSA-Team hat geschrieben:
Di 11. Apr 2017, 10:49
(...)
(Vollzitat gelöscht.)
... gewöhnt Euch bitte ‒ trotz Mehraufwand ‒ an, Zitate überlegter einzusetzen.

Es geht nämlich auch so:
(Zum besseren Verständnis jetzt ausnahmsweise mal als "Zitat im Zitat".)
Mitglied hat geschrieben:
GSA-Team hat geschrieben:
Di 11. Apr 2017, 10:49
...
Es gibt auch noch die Zitat- Funktion beim Erstellen einer Antwort.
...
Danke! Das hatte ich noch gar nicht gewusst!
Ansonsten gibt es viele andere einfache Wege um jemanden oder einen vorherigen Beitrag anzusprechen. Etwa mit "@anderes Mitglied" oder "Hallo soundso" (mit dem jeweiligen Namen natürlich).

Für eine Bestätigung einer Meinung eignet sich auch:

"Wie (anderes Mitglied) schon geschrieben hat, bin ich auch der Meinung, ..."

Danke!

Benutzeravatar
Max
Beiträge: 3793
Registriert: Mo 28. Nov 2016, 19:53
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Max » Do 20. Apr 2017, 11:40

Hier zur Übersicht nochmals der ganze letzte Beitrag als Code:

Code: Alles auswählen

Damit ihr euch und uns moderative Eingriffe erspart wie diesen hier:
[quote][quote=GSA-Team post_id=1613 time=1491900596 user_id=60]
(...)
[/quote]
[mod](Vollzitat gelöscht.)[/mod][/quote]

... gewöhnt Euch bitte ‒ trotz Mehraufwand ‒ an, Zitate [b]überlegter[/b] einzusetzen.

Es geht nämlich auch so:
(Zum besseren Verständnis jetzt ausnahmsweise mal als "Zitat im Zitat".)
[quote=Mitglied][quote=GSA-Team post_id=1613 time=1491900596 user_id=60]
...
Es gibt auch noch die Zitat- Funktion beim Erstellen einer Antwort. 
...[/quote]
Danke! [b]Das [/b]hatte ich noch gar nicht gewusst!  [/quote]

Ansonsten gibt es viele andere einfache Wege um jemanden oder einen vorherigen Beitrag anzusprechen. Etwa mit "[b]@[i]anderes Mitglied[/i][/b]" oder "[b]Hallo [i]soundso[/i][/b]" (mit dem jeweiligen Namen natürlich).

Für eine Bestätigung einer Meinung eignet sich auch:

"[b]Wie (anderes Mitglied) schon geschrieben hat[/b], bin ich auch der Meinung, ..."

Danke!
Beachtet, dass die Zitieren-Funktion im Text-Editor nur die letzten paar Beiträge zum zitieren anbietet. Um aus dem ganzen Thread Zitate zusammen zu verwenden müsst ihr Vollzitate erstelle (aus dem Thread heraus, wie oben beschrieben) und diese dann einkürzen wie ihr sie braucht. Beachtet dabei, dass jedes Zitat mit einem

Code: Alles auswählen

[quote=hierstehtdannnochirgendwas]
beginnen und mit

Code: Alles auswählen

[/quote]
enden muss, sonst weiß das Forum nicht was ihr wollt. ;)
♦ Ich: mnl ≈30 ♦ Präferenz: wbl 6-12, 20+ ♦ keywords: ADHS, Zeichnen, Bibel, Naturwissenschaften ♦
♦ Mein Buch: „Für ein Kinderlachen“ (2015 veröffentlicht) ♦

»Nowadays, they have a name for just about everything. Doesn't matter what they call you…
it's the deeds that make the man.«
(Der Geist des Westens in Rango)

Gesperrt