TEDx-Vortrag über Pädophilie (englisch)

Interessantes außerhalb des Forums
Antworten
Benutzeravatar
Max
SuH-Team
Beiträge: 4888
Registriert: Mo 28. Nov 2016, 19:53
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: TEDx-Vortrag über Pädophilie (englisch)

Beitrag von Max »

podivin hat geschrieben:
Di 8. Sep 2020, 17:53
Bitte nochmals um Entschuldigung an GSA-Team, dass ich hier Fehler gemacht habe und hauptsächlich an Mirjam, dass ich das Video weitergegeben habe, obwohl sie das vielleicht nicht mehr will.
Richte ich gerne aus, alles gut. Dafür ist die Moderation ja hauptsächlich da: wenn jemand einen Fehler macht die Auswirkungen etwas auszubügeln.
podivin hat geschrieben:
Di 8. Sep 2020, 17:53
Andere Videos, was ich gespeichert habe, war z.B. ein CEPEK Mitglied, der zweimal in CZ Fehrsehen in Nachrichten unter seinem Namen mit Moderatorien diskutiert hat.
Das würde ich gerne sehen aber dann kommt die dumme Sprachbarriere ins Spiel. Ich würde mich auch eigentlich gerne bei ČEPEK anmelden (hey, ich hab endlich das č auf meiner Tastatur gefunden!) aber wie soll ich dort dann schreiben?
♦ Ich: mnl ≈35 ♦ Präferenz: wbl 6-12, 20+ ♦ keywords: ADHS, Zeichnen, Bibel, Naturwissenschaften ♦
♦ Mein Buch: „Für ein Kinderlachen“ (2015 veröffentlicht) ♦

»Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vornherein ausgeschlossen erschien.« (Albert Einstein)

Benutzeravatar
podivin
inaktiv
Beiträge: 16
Registriert: Mo 31. Aug 2020, 17:10

Beitrag von podivin »

Max hat geschrieben:
Di 8. Sep 2020, 18:53
podivin hat geschrieben:
Di 8. Sep 2020, 17:53
Andere Videos, was ich gespeichert habe, war z.B. ein CEPEK Mitglied, der zweimal in CZ Fehrsehen in Nachrichten unter seinem Namen mit Moderatorien diskutiert hat.
Das würde ich gerne sehen aber dann kommt die dumme Sprachbarriere ins Spiel.
Ich habe schon überlegt, ob für die Videos englische oder auch deutsche Subtitle für euch mache :D
Max hat geschrieben:
Di 8. Sep 2020, 18:53
Ich würde mich auch eigentlich gerne bei ČEPEK anmelden (hey, ich hab endlich das č auf meiner Tastatur gefunden!) aber wie soll ich dort dann schreiben?
Hehe, tschechische Tastatur :D Die meiste tschechische Buchstaben sind auf 2-0 (ěščřžýáíé) :D

Auf ČEPEK gibt es englisches Forum, falls du auch englisch kennst. Sonnst ein paar Leute auch DE kennen, ein Admin FX100d sicher, der arbeitet in Deutschland. Sonnst kannst du vielleicht versuchen in Gästebuch (das geht ohne Registration) deutsch schreiben und schauen wir, wieviele Leute deutsch antworten :D

Benutzeravatar
Max
SuH-Team
Beiträge: 4888
Registriert: Mo 28. Nov 2016, 19:53
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Max »

Es hat dort einen englischsorachigen Bereich? Den hatte ich bisher übersehen. 😅

Ich habe gerade im internen Bereich noch etwas hierzu gepostet. Siehe viewtopic.php?t=2503
♦ Ich: mnl ≈35 ♦ Präferenz: wbl 6-12, 20+ ♦ keywords: ADHS, Zeichnen, Bibel, Naturwissenschaften ♦
♦ Mein Buch: „Für ein Kinderlachen“ (2015 veröffentlicht) ♦

»Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vornherein ausgeschlossen erschien.« (Albert Einstein)

Benutzeravatar
podivin
inaktiv
Beiträge: 16
Registriert: Mo 31. Aug 2020, 17:10

Beitrag von podivin »

Hallo Max.
Ich habe die Antwort im internen Berich gelesen. Dürfte ich die Nachricht nach tschechisch übersetzen und in unserem Forum posten?
Danke.
Gruss.

Antworten