Corona macht unsere Welt kälter

Hier können auch nicht registrierte Gäste schreiben
Forumsregeln
Die vollen Regeln sind hier nachzulesen: /forenregeln. Die Startseite des Forums sowie weitere Infos zum Forum findest du über den „Schnellzugriff“ links oben. Eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Regeln:
  • Dieses Forum dient der Selbsthilfe unter der Prämisse, dass sexuelle Handlungen mit Kindern grundsätzlich abzulehnen sind.
  • Neu registrierte Nutzer sowie sämtliche Beiträge in öffentlich zugänglichen Bereichen (wie diesem hier) werden moderiert.
  • Im Forum wird ein respektvoller Umgangston erwartet. Das schließt Diskriminierung, rassistische und sexistische Äußerungen sowie Beleidigungen aus. Seid lieb zueinander! ;)
  • Keine persönlichen Daten im Forum. Passt auf eure Anonymität auf!
  • private Kontaktanfragen sind im öffentlichen Bereich unerwünscht
  • Für in Posts eingefügte Links übernehmen die Betreiber des Forums keine Haftung.
Sascha

Corona macht unsere Welt kälter

Beitrag von Sascha »

Hallo zusammen,
Einen schönen Sonntag,

Ich bin nicht bibelfest ,kann trotzdem den Bibelvers bestätigen" Die Kälte unter den Menschen wird überhand nehmen"
Im Religions-Unterricht kam unser Lehrer auf das Thema Hölle zu sprechen.
Die Hölle ist eher ein seelischer Zustand als ein bestimmter Ort.
Weg von der Lehre des mittelalterlichen "Höllenfeuers mit gehörntem Teufel" hin zu einem Erdenzustand der Menschen seelisch gravierend zusetzt.

Corona hat unserer Welt in sehr negativer Weise zum Negativen verändert.
Maskenpflicht: Ich fühle mich wie ein Gangster mit diesem Teil(das noch nicht mal einen wirklich Schutz bietet)
Die Menschen wirken unheimlich, ich beginne schon eine Paranoia zu entwickeln wenn ich die größtenteils bösen Augen sehe in den Bussen u. Bahnen.

Einem Kind mal zu zulächeln?
Fehlanzeige.
Auch viele Senioren leiden unter dieser fehlenden Mimik.
Nicht auszudenken wie viele an gebrochenem Herzen sterben

Nun noch dazu der Lockdown.
Alles geschlossen.
Kontaktbeschränkungen hoch drei.

Dann die Hysterie gegenüber pädophilen Männern.
Alle sind Verbrecher.
Alle brutale Täter.
Potentielle Kindermörder.
ALLE.

Und die Harmlosen, die mit einem Gewissen?
Die Empathievollen?
Heuchler, Heuchler.
Schafe im Wolfspelz.

Therapeuten haben kaum Zeit.
Gegenübersitzen mit Maske.
Teufelsmaske.

Coronazeit ist Eiszeit hoch drei.

Hustet jemand.
Coronakrank
Wehe Dir Deine Nasenspitze schaut ein wenig heraus.
Gleich meldet Dich ein Denunziant.

Fußgängerzone.
Militär marschiert auf.
Menschen mit Masken
Maskenball des Grauens

Abstand. Kontaktsperre. Ausgangssperre.

Wir bleiben zu Hause.
Wo bleibt der Obdachlose?

"Die Kälte unter den Menschen wird überhand nehmen"


Ich wünsche dem GSA Team Gesundheit
Die feste Hoffnung auf bessere Zeiten.

Grüsse
Sascha aus Nürnberg

Daniel

Beitrag von Daniel »

KEIN Zwangsimpfen. :evil:

Wehre mich dagegen. :x
GLG
Daniel

Benutzeravatar
Mano
Beiträge: 2844
Registriert: Sa 8. Apr 2017, 17:35

Beitrag von Mano »

Corona macht die Welt aber auch etwas merkwürdig, zumindest was die Menschheit betrifft.
So kam in den Nachrichten, dass in Holland die Einwohner eine Schneeballschlacht mit der Polizei gelieferten und beide Parteien gegen die geltenden Corona Regeln verstossen haben.
In Holland gibt es seit der Pandemie auch eine "Schneeregel". Es ist nur erlaubt Schneebälle gegen Personen aus dem eigenen Hausstand zu werfen und "einseifen" mit Schnee ist verboten. :?
Mano@topmail-files.de
Threema: VKRWNUJA


Kinder kommen und gehen, doch die Erinnerungen bleiben

Unglücklicher
Beiträge: 80
Registriert: Mo 8. Feb 2021, 01:35
Wohnort: BW

Beitrag von Unglücklicher »

Mano hat geschrieben:
Di 9. Feb 2021, 07:02
Holland : Es ist nur erlaubt Schneebälle gegen Personen aus dem eigenen Hausstand zu werfen und "einseifen" mit Schnee ist verboten. :?
lol
auch unter Corona-Zeiten gibts noch was zu lachen.
Ich hab auch ein Schneeballschlacht Video zwischen Passanten und Polizisten gesehen, glaube auf Twitter. Die erste Erwartung war: Oh Gott, jetzt steigen die aus und Unterbinden eine harmlose Schneeballschlacht, wenns schon mal schneit. Aber nein, die positive Überraschung war: sie machten mit und es war total lustig.
Polizisten sind auch Menschen.
Nie den positiven Blick auf die Welt verlieren!

Wenn die Welt kälter wird, wir können sie erwärmen (abseits der Klimakrise ist das auch gut).

Benutzeravatar
Mano
Beiträge: 2844
Registriert: Sa 8. Apr 2017, 17:35

Beitrag von Mano »

Unglücklicher hat geschrieben:
Mi 10. Feb 2021, 11:05
Aber nein, die positive Überraschung war: sie machten mit und es war total lustig.
Corona macht krank auch wenn man den Virus nicht bekommt. Der Virus greift den Körper an und Corona als weltweiter "Zustand" die Psyche. Ganz viele leiden immer mehr unter der Pandemie und den dazugehörenden Einschränkungen und Regeln. Die Unzufriedenheit wächst, aber auch die Zunahme an Gewalt. Die Polizei hat diesbezüglich wirklich einen "Scheissjob" und muss oft den Kopf für die ganze Pandemie herhalten. Aber solange der "Angriff" gegen die Polizei mit Schneebällen erfolgt, können sie sich angemessen dagegen wehren. :lol:
Mano@topmail-files.de
Threema: VKRWNUJA


Kinder kommen und gehen, doch die Erinnerungen bleiben

Antworten