frage zu studie

Hier können auch nicht registrierte Gäste schreiben
Forumsregeln
Die vollen Regeln sind hier nachzulesen: /forenregeln. Die Startseite des Forums sowie weitere Infos zum Forum findest du über den „Schnellzugriff“ links oben. Eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Regeln:
  • Dieses Forum dient der Selbsthilfe unter der Prämisse, dass sexuelle Handlungen mit Kindern grundsätzlich abzulehnen sind.
  • Neu registrierte Nutzer sowie sämtliche Beiträge in öffentlich zugänglichen Bereichen (wie diesem hier) werden moderiert.
  • Im Forum wird ein respektvoller Umgangston erwartet. Das schließt Diskriminierung, rassistische und sexistische Äußerungen sowie Beleidigungen aus. Seid lieb zueinander! ;)
  • Keine persönlichen Daten im Forum. Passt auf eure Anonymität auf!
  • Für in Posts eingefügte Links übernehmen die Betreiber des Forums keine Haftung.
Gast

frage zu studie

Beitrag von Gast »


Benutzeravatar
Der Seebär
Beiträge: 103
Registriert: Do 9. Apr 2020, 00:44

Beitrag von Der Seebär »

Das Problem ist mir auch schon aufgefallen.
Ich habe die Betreiber der Studie einmal kontaktiert und gefragt, ob es hierfür einen Workaround gibt, oder dies (aus welchen Gründen auch immer) so gewollt ist.
Sobald ich hierzu eine Antwort erhalten habe, lass ich es Euch wissen.
männlich, 42, AoA: Mädchen ~ 0-10, Jungs ~ 0-13 - Männer & Frauen: ~ 20+
~ Man muss mit allem rechnen - auch mit dem Guten ~

Benutzeravatar
Der Seebär
Beiträge: 103
Registriert: Do 9. Apr 2020, 00:44

Beitrag von Der Seebär »

Ich habe eine Antwort von Frau Dr. Tozdan erhalten.
Sie werden sich darum kümmern, dass möchlichst bald die Umfrage auch über das Tor-Netzwerk erreichbar ist.

Also am beste vielleicht in ein paar Tagen noch einmal versuchen, ob es dann funktioniert.
männlich, 42, AoA: Mädchen ~ 0-10, Jungs ~ 0-13 - Männer & Frauen: ~ 20+
~ Man muss mit allem rechnen - auch mit dem Guten ~

Gast

Beitrag von Gast »

Der Seebär hat geschrieben:
So 5. Jul 2020, 02:00
Das Problem ist mir auch schon aufgefallen.
Ich habe die Betreiber der Studie einmal kontaktiert und gefragt
Zuvor ich es geschrieben hab'?

Benutzeravatar
Der Seebär
Beiträge: 103
Registriert: Do 9. Apr 2020, 00:44

Beitrag von Der Seebär »

Was genau meinst Du?
Ob mir das Problem schon zuvor aufgefallen ist? Ja, hatte es schon zuvor gesehen gehabt, aber welche Rolle spielt das?
männlich, 42, AoA: Mädchen ~ 0-10, Jungs ~ 0-13 - Männer & Frauen: ~ 20+
~ Man muss mit allem rechnen - auch mit dem Guten ~

Gast

Beitrag von Gast »

Ich habe wissen wollen ob du direkt etwas getan hast oder erst nach meiner Frage.
Danke, wenn sich was ändert.

Benutzeravatar
Max
SuH-Team
Beiträge: 4554
Registriert: Mo 28. Nov 2016, 19:53
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Max »

Die Macherinnen der Studie weiß Bescheid und hat uns gesagt sie kümmere sich darum.
♦ Ich: mnl ≈35 ♦ Präferenz: wbl 6-12, 20+ ♦ keywords: ADHS, Zeichnen, Bibel, Naturwissenschaften ♦
♦ Mein Buch: „Für ein Kinderlachen“ (2015 veröffentlicht) ♦

»Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vornherein ausgeschlossen erschien.« (Albert Einstein)

Gast

Beitrag von Gast »

Funktioniert noch immer nicht.
Wenn ihr mit denen in Kontakt steht: meine Erfahrungen teile ich so nicht!

Benutzeravatar
Der Seebär
Beiträge: 103
Registriert: Do 9. Apr 2020, 00:44

Beitrag von Der Seebär »

Sorry, hatte den neuen Link nur im Original-Post angepasst gehabt und nicht an das Thema hier gedacht. Ist nun unter neuem Link auch über das Tor-Netzwerk erreichbar.
Der Seebär hat geschrieben:
Fr 24. Jul 2020, 23:29
Die Umfrage ist nun auch unter neuer Adresse über das Tor-Netzwerk erreichbar.
Der neue Link lautet: https://www.limesurvey.uni-hamburg.de/i ... 62?lang=de
männlich, 42, AoA: Mädchen ~ 0-10, Jungs ~ 0-13 - Männer & Frauen: ~ 20+
~ Man muss mit allem rechnen - auch mit dem Guten ~

Antworten