Kinder im Herzen

Hier können auch nicht registrierte Gäste schreiben
Forumsregeln
  1. Grundlage: sexuelle Handlungen mit Kindern sind grundsätzlich zu unterlassen.
  2. Neu registrierte Nutzer sowie sämtliche Beiträge in diesem öffentlichen Subforum(!) werden moderiert.
  3. Nutzernamen müssen aussprechbar und lesbar sein und sie dürfen der Regel 6 nicht entgegenstehen.
  4. Profilbilder dürfen keine Fotos von Kindern sein.
  5. Im Forum wird ein respektvoller Umgangston erwartet.
  6. Beiträge mit sexistischen, rassistischen oder sonstigen diskriminierenden oder anzüglichen Äußerungen sind verboten.
  7. Keine unnötigen doppelten Themen.
  8. Keine persönlichen Daten im Forum. Passt auf eure Anonymität auf!
  9. Für in Posts eingefügte Links übernehmen die Betreiber des Forums keine Haftung.
  10. Das Posten von Bildern und Videos von Kindern ist nicht erwünscht.
  11. Beiträge, die den Verdacht illegaler Handlungen des Autors nahe legen, andere Nutzer zu illegalen Handlungen verleiten können oder diese illegaler Handlungen bezichtigen, sind nicht zulässig und werden gelöscht.
  12. Eingriffe durch Moderatoren werden durch klar ersichtliche Hinweise innerhalb der Diskussion dokumentiert.

Die vollen Regeln gibt es hier: viewtopic.php?f=2&t=22
Die Startseite des Forums sowie weitere Hinweise auch zur Sicherheit im Forum findest du hier: index.html
Benutzeravatar
Max
Beiträge: 4236
Registriert: Mo 28. Nov 2016, 19:53
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kinder im Herzen

Beitrag von Max » Fr 11. Okt 2019, 20:36

Einen Gedanken wollte ich noch beisteuern: Wenn es um eine Figur wie Son Gohan gehen soll, ich weiß nicht welche Urheberrechtsregeln für Fanfiction gelten. Die Rechteinhaber von Star Trek haben da zum Beispiel ziemlich böse draufgehauen und praktisch die er lebendige Szene von fleißigen Fans und ihre Werke zerschlagen, als ihnen das in den Kram passte.
♦ Ich: mnl ≈30 ♦ Präferenz: wbl 6-12, 20+ ♦ keywords: ADHS, Zeichnen, Bibel, Naturwissenschaften ♦
♦ Mein Buch: „Für ein Kinderlachen“ (2015 veröffentlicht) ♦

»Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vornherein ausgeschlossen erschien.« (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Kid Gohan
Beiträge: 970
Registriert: Mi 11. Okt 2017, 19:11

Beitrag von Kid Gohan » Fr 11. Okt 2019, 20:50

Max hat geschrieben:
Fr 11. Okt 2019, 20:36
Einen Gedanken wollte ich noch beisteuern: Wenn es um eine Figur wie Son Gohan gehen soll, ich weiß nicht welche Urheberrechtsregeln für Fanfiction gelten. Die Rechteinhaber von Star Trek haben da zum Beispiel ziemlich böse draufgehauen und praktisch die er lebendige Szene von fleißigen Fans und ihre Werke zerschlagen, als ihnen das in den Kram passte.
Da dürfte es keine Fanarts geben oder Fan Geschichten bzw Bilder von Son Gohan im Internet. Da dürfte ich auch keine Bilder hier posten bzw auch bei Facebook und co nicht.

Aber ganz erhlich wenn Artikel 13 bzw Artikel 17 kommt im Jahr 2021, dürfen wir eh nichts mehr schreiben oder posten im Internet.

Da werden alle normale Foren, wie auch Selbsthilfe Foren geschlossen weil du urheberschutz Geld bezahlen musst und das geht in die tausende.

Wird lustig 2021 freue mich schon.

Gruß Kid Gohan
I Love :heart: Son Gohan (Boylover)
Threema-ID: NVEAKR6C
Tox-ID: F428E6DF0936E7914802C8DFA24CD03FC09C24E7B2924A80239468592C46EB19B4059F50B550

Benutzeravatar
Gregor Samsa
Beiträge: 724
Registriert: Sa 29. Jul 2017, 23:51

Beitrag von Gregor Samsa » Sa 12. Okt 2019, 21:32

Also mein letzter Stand was so etwas angeht ist ;
Du darfst fast alles mit so "Lizenzkram" machen was im privaten Rahmen ist und mit dem man kein Geld verdient.
(Ausnahmen sind hier Dinge wie das selbstfinanzieren durch Spenden damit eine Webseite laufen kann.)

Alles was dadrüber hinaus geht macht die ganze Sache schwieriger, zumindest habe iches die letzten Jahr so erlebt.
Ich bin pädophile und noch viel mehr als das...

"Hätt‘ ich des Himmels bestickte Kleider,
Durchwirkt mit goldnem und silbernem Licht,
Die blauen, matten und dunklen Kleider,
Der Nacht, des Tags und des halben Lichts,
Ich legte sie zu deinen Füßen aus:
Doch ich bin arm, hab nur meine Träume,
Die legte ich zu deinen Füßen aus,
Tritt sanft, du trittst ja auf meine Träume." W.B. Yeats

Benutzeravatar
Kid Gohan
Beiträge: 970
Registriert: Mi 11. Okt 2017, 19:11

Beitrag von Kid Gohan » Sa 12. Okt 2019, 22:30

Gregor Samsa hat geschrieben:
Sa 12. Okt 2019, 21:32
Also mein letzter Stand was so etwas angeht ist ;
Du darfst fast alles mit so "Lizenzkram" machen was im privaten Rahmen ist und mit dem man kein Geld verdient.
(Ausnahmen sind hier Dinge wie das selbstfinanzieren durch Spenden damit eine Webseite laufen kann.)

Alles was dadrüber hinaus geht macht die ganze Sache schwieriger, zumindest habe iches die letzten Jahr so erlebt.
Okay
I Love :heart: Son Gohan (Boylover)
Threema-ID: NVEAKR6C
Tox-ID: F428E6DF0936E7914802C8DFA24CD03FC09C24E7B2924A80239468592C46EB19B4059F50B550

Antworten