Was sind unsere nächsten Planungen? Wo suchen wir Hilfe?

Unsere verbindlichen Forenregeln sowie nützliche Infos rund um die Benutzung dieser Plattform
Benutzeravatar
Mascha
Beiträge: 1623
Registriert: Sa 6. Mai 2017, 07:55

Re: Was sind unsere nächsten Planungen? Wo suchen wir Hilfe?

Beitrag von Mascha » Fr 9. Jun 2017, 09:58

Schau dir mal irights.media an... das ist was er macht. Es geht im wesentlichen um Urheberrechtsfragen im Internet und auf politischer Ebene um eine freies Internet. Daher hat er denke ich einige Ahnung von internationalen Rechtsfragen in Bezug auf das Internet. Er ist Jurist von der Ausbildung her. Könnte mir vorstellen, offen mit ihm zu reden. Problematisch ist nur, wie/wann/wo ich ihn mal wieder sehe... er ist absoluter Workaholic und meist im Ausland unterwegs. Würde ihn nicht gerne einfach nur anschreiben wegen des Themas. Kann also dauern.
Frau, Mitte 40, 2 Kinder, befreundet mit Max und einigen anderen hier
mascha@schicksal-und-herausforderung.de

Benutzeravatar
Max
Beiträge: 3793
Registriert: Mo 28. Nov 2016, 19:53
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Max » Fr 9. Jun 2017, 21:01

irights.media gibt es offenbar nicht...
♦ Ich: mnl ≈30 ♦ Präferenz: wbl 6-12, 20+ ♦ keywords: ADHS, Zeichnen, Bibel, Naturwissenschaften ♦
♦ Mein Buch: „Für ein Kinderlachen“ (2015 veröffentlicht) ♦

»Nowadays, they have a name for just about everything. Doesn't matter what they call you…
it's the deeds that make the man.«
(Der Geist des Westens in Rango)

Benutzeravatar
Caspar Ibichei
Beiträge: 3743
Registriert: So 12. Feb 2017, 20:43
Wohnort: Deutschland

Beitrag von Caspar Ibichei » Fr 9. Jun 2017, 21:15

Mascha hat geschrieben:
Fr 9. Jun 2017, 09:58
Schau dir mal irights.media an...
Unter irights.lab finden sich viele Infos. Ich denke, du meintest die.
Georg, >60 ● Präferenz: wbl 8-12, mnl 6-10 caspar-ibichei@gmx.de
„Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche.“ (Che Guevara)

Benutzeravatar
Max
Beiträge: 3793
Registriert: Mo 28. Nov 2016, 19:53
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Max » Fr 9. Jun 2017, 21:41

Die seite gibt es laut meinem Firefox auch nicht. Zumindest weder http://irights.lab noch http://www.irights.lab :(

P.S.: ich wurde eben mal wieder spontan ausgeloggt, trotz "angemeldet bleiben" :(
♦ Ich: mnl ≈30 ♦ Präferenz: wbl 6-12, 20+ ♦ keywords: ADHS, Zeichnen, Bibel, Naturwissenschaften ♦
♦ Mein Buch: „Für ein Kinderlachen“ (2015 veröffentlicht) ♦

»Nowadays, they have a name for just about everything. Doesn't matter what they call you…
it's the deeds that make the man.«
(Der Geist des Westens in Rango)

Benutzeravatar
Caspar Ibichei
Beiträge: 3743
Registriert: So 12. Feb 2017, 20:43
Wohnort: Deutschland

Beitrag von Caspar Ibichei » Fr 9. Jun 2017, 22:12

Max hat geschrieben:
Fr 9. Jun 2017, 21:41
Die seite gibt es laut meinem Firefox auch nicht...
Herr Google ist da auskunftsfreudiger.
http://irights-lab.de/
Georg, >60 ● Präferenz: wbl 8-12, mnl 6-10 caspar-ibichei@gmx.de
„Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche.“ (Che Guevara)

Benutzeravatar
Mascha
Beiträge: 1623
Registriert: Sa 6. Mai 2017, 07:55

Beitrag von Mascha » Fr 9. Jun 2017, 22:19

Entschuldigt, das war keine Webseiten-Adresse. Hier: http://irights-lab.de/team/
Könnte passen, oder? Zumindest wird er wissen, wer sich auskennt schätze ich. Mit etwas Glück kann er die Frage(n) selbst beantworten und wir können das auf der Geburtstagsparty eines gemeinsamen Freundes jetzt im Juni klären.
Könntet ihr mir die genauen Fragen schicken?
Zuletzt geändert von Mascha am Fr 9. Jun 2017, 23:37, insgesamt 1-mal geändert.
Frau, Mitte 40, 2 Kinder, befreundet mit Max und einigen anderen hier
mascha@schicksal-und-herausforderung.de

Aiko
Beiträge: 3222
Registriert: Mi 3. Mai 2017, 15:37

Beitrag von Aiko » Fr 9. Jun 2017, 22:42

Ich möchte betonen das dies immer noch ein offenes Forum für Pädos ist und namedropping auch für unbeteiligte gefährlich ist. Auch wenn du den Anwalt kennst Mascha setzt du ihm mit der Nennung hier einer Gefahr aus. Es gibt genug Spinner die sogar Sympathisanten das Leben schwer machen. Und die denken da auch nicht nach wie der Kontext war das dieser Name hier zum Beispiel auftauchte.

Benutzeravatar
Mascha
Beiträge: 1623
Registriert: Sa 6. Mai 2017, 07:55

Beitrag von Mascha » Fr 9. Jun 2017, 23:16

Danke Aiko, vielleicht nehmt ihr es einfach wieder raus liebe Moderatoren?
Es wäre eh besser, darüber im kleineren Kreise zu schreiben, aber da gibt es keine Plattform, oder?
Frau, Mitte 40, 2 Kinder, befreundet mit Max und einigen anderen hier
mascha@schicksal-und-herausforderung.de

Aiko
Beiträge: 3222
Registriert: Mi 3. Mai 2017, 15:37

Beitrag von Aiko » Fr 9. Jun 2017, 23:20

Du kannst deinen Beitrag selber edithieren.

Benutzeravatar
Mascha
Beiträge: 1623
Registriert: Sa 6. Mai 2017, 07:55

Beitrag von Mascha » Fr 9. Jun 2017, 23:38

Danke.

Antworten