Eine kurze Stellungnahme

Bekanntmachungen zum Betrieb dieses Forums
Gesperrt
Benutzeravatar
GSA-Team
Beiträge: 218
Registriert: So 5. Feb 2017, 18:50
Wohnort: GSA

Eine kurze Stellungnahme

Beitrag von GSA-Team »

Wir halten die Diskussion und Vorwürfe, die aktuell im GLF geäußert werden für derart absurd, dass wir eine detaillierte Stellungnahme dafür als nicht sinnvoll erachten. Was im GLF zur Zeit verbreitet wird ist ein verzerrtes Bild der Realität, und unserer Erfahrung nach gibt es nichts, was wir schreiben können um dies aufzulösen, da uns jedes Wort von einzelnen Leuten so negativ wie möglich ausgelegt wird. Vor allem möchten wir ausdrücklich nicht, dass diese Diskussion ins GSA überschwappt, da wir sie im GLF als sehr destruktiv und aggressiv erlebt haben.

Es hat immer Menschen gegeben, denen GSA ein Dorn im Auge ist. Dass in anderen Foren negativ über uns geschrieben wurde, ist also nichts Neues. Nur weil anderswo solche Diskussionen zugelassen und unterstützt werden, heißt das nicht, dass wir diese dann auch hier fortführen müssen. Unserer Meinung nach stört dies den Forenfrieden sehr und verhindert damit das oberste Ziel, das wir uns mit der Neugestaltung gesetzt haben: dass GSA wieder ein geschützter Raum für die Selbsthilfe wird.

Wir sind natürlich trotzdem sehr an euren Meinungen und Anregungen interessiert, wir möchten nur, dass diese fair und respektvoll formuliert werden. Mit der Neugestaltung von GSA haben wir auch einige Experimente gestartet und sind auf euer Feedback angewiesen um zu erfahren, ob diese Experimente funktionieren oder nicht angenommen werden. Dazu könnt ihr euch zum Beispiel im Unterforum Diskussion über das Forum äußern, oder auch im neuen Anonymen Bereich falls ihr eure Meinungen anonym äußern möchtet. Außerdem könnt ihr jederzeit das Kontaktformular nutzen, um mit uns persönlich Kontakt aufzunehmen.

Mit diesem Beitrag möchten wir das Thema abschließen und euch darum bitten, dies zu akzeptieren.

Viele Grüße,
Euer GSA-Team.

Gesperrt