Wartungsarbeiten heute Nacht

Bekanntmachungen zum Betrieb dieses Forums
Antworten
Sirius
Abgemeldet
Beiträge: 2345
Registriert: Di 7. Feb 2017, 21:55
Wohnort: 127.0.0.1
Kontaktdaten:

Wartungsarbeiten heute Nacht

Beitrag von Sirius »

Aufgrund von Wartungsarbeiten kann es sein, dass das Forum heute Nacht zeitweise nicht erreichbar ist.
kinder-im-herzen.net: ein Blogportal über Pädophilie

Aiko
inaktiv
Beiträge: 3739
Registriert: Mi 3. Mai 2017, 15:37

Beitrag von Aiko »

Nach dem Update sind auf dem Handy Anzeigen verschoben und klicke ich zum Beispiel auf "Benachrichtigungen" öffnet sich das nicht über dem Forum sondern muss nach rechts wischen damit ich das sehe. Habs erst durch Zufall gemerkt. Ich dachte erst das Fenster öffnet sich gar nicht erst.

Sirius
Abgemeldet
Beiträge: 2345
Registriert: Di 7. Feb 2017, 21:55
Wohnort: 127.0.0.1
Kontaktdaten:

Beitrag von Sirius »

Danke für den Hinweis, dabei handelt es sich um einen Bug in der Software, der dafür sorgt dass einige Dateien, die für die Anzeige der Benachrichtigungen zuständig sind nicht korrekt geladen werden können. Das Problem sollte jetzt erst einmal behoben sein.

Ansonsten sollten die Wartungsarbeiten jetzt erst einmal abgeschlossen sein. Falls euch noch Sachen auffallen die nicht oder nicht richtig funktionieren, sind wir für Hinweise hier oder per Mail an admins@gsa-forum.de dankbar :)
kinder-im-herzen.net: ein Blogportal über Pädophilie

Aiko
inaktiv
Beiträge: 3739
Registriert: Mi 3. Mai 2017, 15:37

Beitrag von Aiko »

Check. Wird wieder korrekt angezeigt.

Benutzeravatar
Mitleser
Beiträge: 766
Registriert: Mi 23. Jan 2019, 20:19

Beitrag von Mitleser »

Seit ein paar Tagen scheint die Funktion "Angemeldet bleiben" nicht mehr richtig zu funktionieren, alle paar Besuche muss ich mich wieder einloggen, obwohl ich das entsprechende Häkchen gesetzt habe. Erst dachte ich, dass es damit zusammenhängt, dass ich auf zwei verschiedenen Geräten ins Forum gehe, aber das scheint es nicht zu sein. Könnte das Problem mit den Wartungsarbeiten ('Update der Forensoftware o. ä.) zusammenhängen?
Aufgrund gewisser Vorfälle werde ich meine aktive Teilnahme an GSA vorerst einstellen. Ich habe immer versucht, Brücken in der Gemeinschaft der pädophilen Menschen zu errichten und betont, mögliche Differenzen hintenan zu stellen, und stattdessen gemeinsam auf ein Ziel hinzuarbeiten. Dass diese Bemühungen fortwährend mit Füßen getreten werden, ist wirklich eine herbe Enttäuschung. :(

Benutzeravatar
Mitleser
Beiträge: 766
Registriert: Mi 23. Jan 2019, 20:19

Beitrag von Mitleser »

Bin ich der einzige mit diesem Problem? Ich fliege jedenfalls immer noch alle zwei, drei Tage 'raus und muss mich wieder neu einloggen.
Aufgrund gewisser Vorfälle werde ich meine aktive Teilnahme an GSA vorerst einstellen. Ich habe immer versucht, Brücken in der Gemeinschaft der pädophilen Menschen zu errichten und betont, mögliche Differenzen hintenan zu stellen, und stattdessen gemeinsam auf ein Ziel hinzuarbeiten. Dass diese Bemühungen fortwährend mit Füßen getreten werden, ist wirklich eine herbe Enttäuschung. :(

Benutzeravatar
Max
SuH-Team
Beiträge: 4888
Registriert: Mo 28. Nov 2016, 19:53
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Max »

Ich bin nicht ganz sicher, aber ich glaube mich zu erinnern, dass wir das absichtlich (zu Beginn aber schon) so eingestellt hatten, dass nach drei oder vier Tagen alle „angemeldet bleiben“de Nutzer abgemeldet werden. Glaube sonst wäre die Chance größer, dass jemand deinen Account kapert.
♦ Ich: mnl ≈35 ♦ Präferenz: wbl 6-12, 20+ ♦ keywords: ADHS, Zeichnen, Bibel, Naturwissenschaften ♦
♦ Mein Buch: „Für ein Kinderlachen“ (2015 veröffentlicht) ♦

»Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vornherein ausgeschlossen erschien.« (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Mitleser
Beiträge: 766
Registriert: Mi 23. Jan 2019, 20:19

Beitrag von Mitleser »

Ich meine zwar, dass es vorher nicht so war, aber wenn es standardmäßig aus Sicherheitsgründen so eingestellt ist, weiß ich ja zumindest bescheid. Wobei da drei bis vier Tage die Sicherheit nicht wirklich erhöhen, der potentielle Accountdieb muss ja nur einmal Zugriff auf das Gerät haben, solange man noch eingeloggt ist, dann kann er das Passwort ändern. Theoretisch müsste die Session also sofort (nach maximal ein bis zwei Stunden, damit man beim Verfassen eines längeren Beitrags nicht ausgeloggt wird) verfallen, damit es einigermaßen sicher ist.
Aufgrund gewisser Vorfälle werde ich meine aktive Teilnahme an GSA vorerst einstellen. Ich habe immer versucht, Brücken in der Gemeinschaft der pädophilen Menschen zu errichten und betont, mögliche Differenzen hintenan zu stellen, und stattdessen gemeinsam auf ein Ziel hinzuarbeiten. Dass diese Bemühungen fortwährend mit Füßen getreten werden, ist wirklich eine herbe Enttäuschung. :(

Benutzeravatar
Buzz
inaktiv
Beiträge: 1364
Registriert: Sa 13. Okt 2018, 12:03

Beitrag von Buzz »

Ich tipp die längeren Sachen immer im Editor...
Straight Edge Childlove

Benutzeravatar
Mitleser
Beiträge: 766
Registriert: Mi 23. Jan 2019, 20:19

Beitrag von Mitleser »

Man kann sie auch hier im Antworten-Feld tippen, danach alles markieren, in die Zwischenablage kopieren und ggf. wieder einfügen, falls es Probleme gab. Hilft natürlich nicht gegen Abstürze, da kann das Zwischenspeichern eines Textes im Editor sinnvoll sein.
Aufgrund gewisser Vorfälle werde ich meine aktive Teilnahme an GSA vorerst einstellen. Ich habe immer versucht, Brücken in der Gemeinschaft der pädophilen Menschen zu errichten und betont, mögliche Differenzen hintenan zu stellen, und stattdessen gemeinsam auf ein Ziel hinzuarbeiten. Dass diese Bemühungen fortwährend mit Füßen getreten werden, ist wirklich eine herbe Enttäuschung. :(

Antworten