Forenbibliothek (Platzhalterthread)

Interessantes außerhalb des Forums
Antworten
Benutzeravatar
Max
SuH-Team
Beiträge: 4888
Registriert: Mo 28. Nov 2016, 19:53
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Forenbibliothek (Platzhalterthread)

Beitrag von Max »

Caspar Ibichei hat geschrieben:
So 30. Apr 2017, 17:07
"Herausforderung Pädopilie" aus dem Psychiatrie Verlag. ... Ich halte das Buch für sehr lesenswert.
Ich auch! Bin leider mit lesen noch immer nicht durch. ^^
♦ Ich: mnl ≈35 ♦ Präferenz: wbl 6-12, 20+ ♦ keywords: ADHS, Zeichnen, Bibel, Naturwissenschaften ♦
♦ Mein Buch: „Für ein Kinderlachen“ (2015 veröffentlicht) ♦

»Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vornherein ausgeschlossen erschien.« (Albert Einstein)

Fetzer
inaktiv
Beiträge: 581
Registriert: Sa 22. Apr 2017, 11:49

Beitrag von Fetzer »

Werke oder Publikationen, welche aus dem Urheberrecht fallen, stehen im Internet mehr und mehr zur freien Verfügung. Sogar in Textform also mit Texterkennung überarbeitet. Bibliotheken bemühen sich mit Retrodigitalisierung und der freien Verfügbarkeit dieser Literarien.
Die bedeutendste Plattform für retrodigitalisierte Werke im Internet nennt sich Internet Archive.

Fetzer
inaktiv
Beiträge: 581
Registriert: Sa 22. Apr 2017, 11:49

Beitrag von Fetzer »

kontroverse Schrift u.a. Karremann

Kinder der Erregung
»Übergriffe« und »Objekte« in kulturellen Konstellationen kindlich-jugendlicher Sexualität

http://www.transcript-verlag.de/978-3-8 ... r-erregung

Inhalt und Leseprobe

http://www.transcript-verlag.de/media/p ... f0b405.pdf

Das Buch habe ich gekauft und kann es weiterverleihen.

Fetzer
inaktiv
Beiträge: 581
Registriert: Sa 22. Apr 2017, 11:49

Beitrag von Fetzer »

Buchvorstellung
Familiäre Gewalt im Fokus – Handbuch: Fakten – Behandlungsmodelle – Prävention
...
Genderama: Rezension: Neues Buch Meilenstein bei der Debatte um häusliche Gewalt
„Auf dem Gebiet der häuslichen Gewalt findet eine Revolution statt.“
Weitere Beschreibung:

http://www.faktum-magazin.de/books/fami ... aevention/

Benutzeravatar
Max
SuH-Team
Beiträge: 4888
Registriert: Mo 28. Nov 2016, 19:53
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Max »

ich füge mal folgenden Link noch hinzu: http://sexuologie-info.de/jahresverzeichnis/
Auf der Webseite sind wenn ich das richtig gesehen habe ALLE Hefte bis 2015 als PDF-Download oder sonstwie zum freien Nachlesen verfügbar. ich glaube das ist neu, denn ich hab schon öfter gesucht und bis auf das Schwerpunktheft "10 jahre Dunkelfeld" nie eine offizielle Stelle gefunden, die die Hefte online frei anbot.
♦ Ich: mnl ≈35 ♦ Präferenz: wbl 6-12, 20+ ♦ keywords: ADHS, Zeichnen, Bibel, Naturwissenschaften ♦
♦ Mein Buch: „Für ein Kinderlachen“ (2015 veröffentlicht) ♦

»Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vornherein ausgeschlossen erschien.« (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Naches
Beiträge: 1570
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 19:11

Beitrag von Naches »

Im Rahmen ihrer Ausbildung zur Heilpraktiker für Psychotherapie war es Aufgabe von Alexandra Quednau eine Abschlussarbeit zu einem Selbstgewählten Thema schreiben. Sie hat sich Pädophilie ausgesucht und dazu auch einen Fragebogen ausgearbeitet und zum Thema als solche recherchiert.

Zum Nachlesen: Abschlussarbeit zur Prüfung im Bereich des Heilpraktikers für Psychotherapie
naches@vfemail.net || Was war jetzt noch gleich so schlimm daran jemanden zu lieben?
tox: 03D3DBE2E0883E4304B4E1DD8DB7379E2A7947AC045002828EE77887F28E6F513EAACFA0A808

Antworten