Bericht "Jung & Pädophil"

Interessantes außerhalb des Forums
Antworten
Benutzeravatar
Frank Denker
Beiträge: 2216
Registriert: Di 31. Jan 2017, 19:33

Re: Bericht "Jung & Pädophil"

Beitrag von Frank Denker » Fr 19. Apr 2019, 10:02

Aiko hat geschrieben:
Do 18. Apr 2019, 10:34
Ich sehe deinen Beitrag nicht. ...
Unangemeldet habe ich ihn auch nicht gesehen! Jetzt habe ich ihn gelöscht und ohne link noch einmal gepostet. Jetzt ist er veröffentlicht!
Möglicherweise werden alle Kommentare gesperrt, die etwas enthalten, was nach link aussieht.
Bei Antworten scheint dieser Filter nicht zu greifen... ;)

Gruß
Frank Denker
Disclaimer:
Was ich hier im Forum schreibe, verstehe ich maximal als Denkanstoß und Angebot zur Selbsthilfe! Vielleicht passt es für Dich und hilft Dir? Vielleicht aber auch nicht?
Ich möchte Dir jedoch keinesfalls "zu nahe" treten. Falls Du es aber so empfindest, dann schreibe es mir! Vielleicht habe ich nicht alle Informationen, um Deine Situation zu verstehen?

frank69@safe-mail.net

Aiko
Beiträge: 3705
Registriert: Mi 3. Mai 2017, 15:37

Beitrag von Aiko » Fr 19. Apr 2019, 10:05

Nein nicht alle. Nur wo es dem Kanalbetreiber nicht passt oder nicht auffällt.

Benutzeravatar
Gregor Samsa
Beiträge: 724
Registriert: Sa 29. Jul 2017, 23:51

Beitrag von Gregor Samsa » Fr 19. Apr 2019, 11:06

Aber das ist doch auch schon mal was ...

Ob ich ihnen Glaube oder nicht ist in diesem Zusammenhang auch nicht wirklich wichtig, denn viel wichtiger ist folgender Ansatz:

Irgendwer dort hat den Protest zumindest zur Kenntnis genommen und sich dazu herab gelassen dort eine Antwort zu formulieren.
Also hat sich zumindest eine Person dort damit beschädigt...

Um unseren Casper zu zitieren" Das Stigmata ist groß aber ich arbeite da dran."
Ich bin pädophile und noch viel mehr als das...

"Hätt‘ ich des Himmels bestickte Kleider,
Durchwirkt mit goldnem und silbernem Licht,
Die blauen, matten und dunklen Kleider,
Der Nacht, des Tags und des halben Lichts,
Ich legte sie zu deinen Füßen aus:
Doch ich bin arm, hab nur meine Träume,
Die legte ich zu deinen Füßen aus,
Tritt sanft, du trittst ja auf meine Träume." W.B. Yeats

Benutzeravatar
Max
Beiträge: 4236
Registriert: Mo 28. Nov 2016, 19:53
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Max » Fr 19. Apr 2019, 23:55

Und… wer sind „die Genannten“?
♦ Ich: mnl ≈30 ♦ Präferenz: wbl 6-12, 20+ ♦ keywords: ADHS, Zeichnen, Bibel, Naturwissenschaften ♦
♦ Mein Buch: „Für ein Kinderlachen“ (2015 veröffentlicht) ♦

»Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vornherein ausgeschlossen erschien.« (Albert Einstein)

Aiko
Beiträge: 3705
Registriert: Mi 3. Mai 2017, 15:37

Beitrag von Aiko » Sa 20. Apr 2019, 00:48

Steht doch im Beitrag.

Antworten